16.10.12

Kurztipp heute: Nur heute gibt es das Kindle ebook „WordPress Performance“ von Sergej Müller bei Amazon gratis. Normalerweise kostet das das kleine aber feine ebook 2,99€

WordPress Performance – Beschleunigen der Blogseiten durch Caching

Ich wusste bis heute gar nicht das Sergej auch ein ebook geschrieben hat 😉
Eben kam der WP-Letter ins Haus geflattert. Dort dann die Info dass das ebook ausschließlich heute und exklusiv für Kindle kostenlos zu haben ist. Aber auch wenn man kein Kindle hat – Kindle gibts als App für Windows, Mac, iOS und Android.

WordPress-Performance-Cover

 

Inhalt des ebooks

Im ebook geht es um das Beschleunigen von WordPress durch Caching. Dabei ist das Thema so aufgebaut, das keine Eingriffe ins Theme nötig sind. Hier das Inhaltsverzeichnis:

  • Vorwort
  • Über den Autor
  • Vorbereitungen
  • Berechtigung
  • Desktop-Tools
  • Datensicherung
  • Caching mit Cachify
  • Installation
  • Funktionsweise
  • Caching-Methoden
  • Konfiguration
  • Qualitätssicherung
  • Indexierung
  • Fragen & Antworten
  • Caching im Browser
  • Weitere Tipps

Das ebook könnt ihr hier „kaufen“ und auf eurem Kindle oder in eurer Kindle-App lesen.

Viel Spaß

Über den Autor Ralf Bohnert

Servus. Hat dir der Artikel gefallen? Freue mich über Kommentare oder wenn ihr die Artikel mit anderen teilt! Und denkt an den Feed ;-)

7 Kommentare für “Nur heute kostenlos: WordPress Performance ebook für Kindle”

  1. Jo schon auf dem iPhone 🙂 . Hat sich schon ausgezahlt den Newsletter abonniert zu haben! Und danke für den Hinweis damals das es den Newsletter gibt.

  2. danke für den Tipp, weniger wegen den gesparten 2,99 Euro sondern weil ich solche Fach-Bücher mal mühselig gesucht habe, da aber nichts gutes gefunden habe. Bei Sergej Müller dürfte der Inhalt aber sicherlich auch 2,99 Euro wert sein. Danke also für den Hinweis.

  3. Die Aktion habe ich leider verpasst, aber lohnt sich das Ganze auch für 3 Euro? Manche Kommentoren hier haben das ja angedeutet, aber eine klar vertretene Meinung würde mir helfen!

  4. Ich bin noch nicht zum Lesen gekommen. Aber ich würde einfach Mal behaupten: Was von Sergej kommt ist immer einen Blick wert. Und für 3€ kann man nichts falsch machen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.