21.09.11

Es ist schon etwas her, als ich hier den letzten Blog vorgestellt habe. Heut möchte ich euch aber wieder mal ein Projekt vorstellen. Es geht frisch-inspiriert.de von Blogger-Kollege Kai Köpke.

Kai ist ja auch kein unbeschriebenes Blatt im Web. Ich denke einige werden ihn durch die sozialen Netzwerke oder seinem Blog schon kennen. Nun hat er einen neuen Blog gestartet, den ich euch hier vorstellen möchte. Nicht nur, weil man sich unter Bloggern einfach unterstützt, sondern auch weil ich die Idee sehr begrüße.

frisch-inspiriert-screenshot

Ressourcen, Inspiration und Tutorials

Kai ist seit fast 3 Jahren als Webdesinger und Frontend-Entwickler selbständig tätig und hat glaube ich wie jeder eine favorisierte Vorgehensweise was das sammeln und archivieren von Inspirationsquellen angeht. Denn täglich bekommt man über die Netzwerke oder den Feedreader neue Icon-Sets, Tutorials und andere Quellen mit Futter für einen Designer. Nun will Kai diese öffentlich in einem Blog sammeln und nicht nur für sich selbst einen Überblick wahren, sondern seine Ressourcen auch teilen.

Dabei geht es nicht darum, möglichst lange Artikel zu schreiben, sondern wirklich vorrangig um die Quellen. Diese werden mit Screenshot und kurzer Beschreibung verlinkt, oder in Listen aufgeschlüsselt. Beispielsweise stellt er hier einige sehr kreative Website-Layouts vor oder weißt hier schlicht und einfach auf eine Quelle, bei der man sich kostenlose UI-Elemente herunterladen kann.

Fazit

Ich finde die Idee gut und wenn wirklich regelmäßig „Stoff“ online geht kann sich die Idee auch verbreiten. Ich persönlich wollte so etwas auch schon hier im Blog machen, mir fehlte aber bisher die Zeit neben den normalen Artikeln. Wird aber sicher (wie vieles) auch noch kommen. Auf jeden Fall kann ich euch an dieser Stelle frisch-inspiriert ans Herzen legen, wenn ihr auch ständig auf der Suche nach neuer Inspiration oder Ressourcen seid. Ich hoffe das Kai mit dem Projekt am Ball bleibt 😉

frisch-inspiriert.de

Über den Autor Ralf Bohnert

Servus. Hat dir der Artikel gefallen? Freue mich über Kommentare oder wenn ihr die Artikel mit anderen teilt! Und denkt an den Feed ;-)

4 Kommentare für “Blogvorstellung: frisch-inspiriert.de – Inspiration, Ressourcen und Tutorials”

  1. Hallo Ralf, vielen Dank für die Vorstellung 🙂

    Gern nehme ich natürlich auch Vorschläge für passende Inhalte an. Vieleicht habt ihr selbst grade etwas veröffentlicht oder seid auf etwas gestoßen, was in den Blog passen könnte – immer her damit. Ich werde es sichten und sorgfältig selektieren.

    Ich wünsche viel Spaß mit meinem Blog. Vieleicht ist ja die eine oder andere Idee für euch dabei!

  2. Interessanter Blog, den ich einfach mal abonniere. Hoffe nur das einzigartige Sachen geboten werden, weil ich finde im deutschen Bereich sind Tutorials recht langweilig gestaltet. Wenn ich mir Anleitungen im amerikanischen Bereich ansehe, dann muss ich manchmal echt staunen, was die da so zaubern und man es einfach selber nachmachen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.