10.05.11

Auch diesen Monat gab es wieder ein paar Artikel von mir auf Blogszene.com und eisy.eu, die ich an dieser Stelle wieder den Lesern vorstellen möchte, die bei den anderen Blogs nicht mitlesen.

Gastartikel auf eisy.eu

From Noob to Affiliate Teil 7

In Teil 7 der Artikelserie „From Noob to Affiliate“ ging es vergangenen Monat um die verschiedenen Einsatzmöglichkeit von Affiliate-Marketing. Den diese beschränken sich nicht nur auf die oft behandelten Single-Landingpages oder Affiliate-Marketing im eigenen Blog. Es gibt einige mehr und eigentlich sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt, solange es passende Partnerprogramme gibt.
In diesem Artikel hab ich mal 7 Möglichkeiten aufgezählt und etwas beschrieben. So hat man mal einen groben Überblick über die Möglichkeiten. Hier lesen.

From Noob to Affiliate Teil 8

Im achten Teil ging es dann um das immer heiß diskutierte Thema Suchmaschinenoptimierung. Da ich aber nicht einfach tippen wollte, was vor mir schon 10 andere gut bis sehr gut gemacht haben, habe ich den Artikel etwas anders aufgebaut. Klar, für die die mit „SEO“ nichts anfangen können hab ich den Begriff definiert und bin auch auf die Frage eingegangen, ob man als Affiliate überhaupt SEO braucht.
Anschließend hab ich dann die für mich guten Quellen aufgezählt, die SEO grundlegend erklären und bin anschließend auch auf verschiedene SEO-Tools eingegangen. Hier geht es zum Artikel.

From Noob to Affiliate Teil 9

Und mit Teil 9 gab es dann den letzten Teil der Serie. Hier habe ich ein paar gute Bücher und Ebooks vorgestellt und habe auch Informationsquellen wie Blogs, Magazine und Foren aufgezählt. Ein Affiliate-Marketing Glossar wird noch folgen. Mit Teil 9 aber, ist die Serie nun zu Ende gegangen und ich hoffe, ich konnte einigen damit helfen. Die Serie richtete sich hauptsächlich an komplette Einsteiger.
Hier könnt ihr den letzten Teil lesen.

Hier geht es zum Vorwort der Serie wo ihr euch auch nochmal durch alle Teile klicken könnt. Über Feedback freue ich mich natürlich immer 😉

Gastartikel auf blogszene.com

Theme Madness 2011

Hier habe ich die Theme Madness 2011 von WPCandy vorgestellt, da ich die Idee ganz witzig fand. Außerdem waren auch deutsche Anbieter im Rennen.
Was die Theme Madness ist könnt ihr hier lesen. Momentan läuft Runde 5 und ihr könnt natürlich fleißig mitvoten.

YOKO: Neues kostenloses WordPress Premium Theme

Da ich gute Arbeit gerne unterstütze, vor Allem wenn sie von deutschen Entwicklern gemacht wird, habe ich nicht nur auf bohncore das neue Theme von Elmastudio vorgestellt, sondern auch auf Blogszene. Das Theme „YOKO“ ist wirklich eine Empfehlung und deshalb lohnt es sich, sich das Theme mal näher anzuschauen.

WordPress SEO Plugin: Der Guru Writer

Bald wird es ein weitere SEO-Plugin für WordPress geben. Allerdings eines, das es in dieser Form noch nicht gibt. Zumindest wäre es mir nicht bekannt.
Es handelt sich um den GuruWriter aus dem Hause t3n. Dieser soll einem bei der Optimierung jedes einzelnen Artikels helfen, in dem der Guru uns mitteilt zu wie viel Prozent der Artikel optimiert ist und was noch fehlt, bzw. nicht stimmt. Interessante Idee und ich freu mich jetzt schon auf den Test. Hier gibt den Artikel von mir.

Hilfsbereitschaft als Schlüssel zum Erfolg

Beobachtet man einige erfolgreiche Leute, so fällt einem oft eine Sache auf: Sie sind hilfsbereit. Das gilt natürlich nicht für alle, aber Hilfsbereitschaft kann ein wichtiger Schlüssel für den eigenen Erfolg sein.
Das Thema ist interessant und man könnte sicherlich so einige Beispiele aufzeigen wie positiv sich Hilfsbereitschaft auswirken kann. Ich hab das Thema mal etwas näher behandelt und einen Artikel dazu verfasst. Hier könnt ihr den Artikel lesen und wenn ihr möchtet natürlich auch ein Kommentar mit eurer Meinung hinterlassen.

Das also meine Gast Artikel der letzten Wochen. Ich hoffe für den ein oder anderen ist was lesenswertes dabei 😉

Über den Autor Ralf Bohnert

Servus. Hat dir der Artikel gefallen? Freue mich über Kommentare oder wenn ihr die Artikel mit anderen teilt! Und denkt an den Feed ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.