18.10.10

Momentan haben 3 Blogger eine Aktion gestartet die sich „Faved Blogger 2010“ nennt. Dabei wird der beliebteste Blogger in 3 Kategorien gesucht.

Die Drahtzieher hinter „Faved Blogger 2010“

  • Wolfgang vom Fischkopp Blog (Zuständig für die Kategorie „deutschsprachig“)
  • Dirk von BSEplus.de (Zuständig für die Kategorie „Newcomer des Jahres“)
  • Matthias von zentodone.eu (Zuständig für die Kategorie „international“)

Sie haben die Wahl zum „Faved Blogger 2010“ gemeinsam ins Leben gerufen.

So funktioniert die Wahl zum „Faved Blogger 2010“

In der Kurzfassung gibt es folgende Regeln:

  • Vorschläge dürfen von allen Bloggern eingereicht werden. (national und international)
  • Vorschläge können vom 22.10. – 30.11. eingereicht werden.
  • Blogger schreiben in Ihrem Blog über den vorgeschlagenen Blogger und senden ein Trackback zum jeweiligen Artikel des zuständigen Kategorie Verantwortlichen. (siehe oben)
  • Nichtblogger schreiben ein Kommentar zum Artikel beim zuständigen Kategorieverantwortlichen. (siehe oben)
  • Dabei gibt es 3 Kategorien: deutschsprachig, fremdsprachig, Newcomer des Jahres.
  • Von allen Vorschlägen kommen am Ende je Kategorie die fünf Blogger, die am besten Bewertet wurden in die Endrunde.
  • Die Endabstimmung findet zwischen dem 5.12. und 19.12. statt.
  • Die Gewinner bekommen eine Urkunde, eine Trophäe und ein Gewinner-Button für den eigenen Blog

Die vollständigen Regeln könnt Ihr auf den jeweiligen Blogs lesen die ich oben genannt habe.

Meine Meinung zur Aktion

Ich finde so Aktionen ja immer witzig. Das Problem ist meistens nur, das die Reichweite des „Veranstalters“ stimmen sollte. Wenn also nur Hinz und Kunz mitmachen, hat der Faved Blogger hinterher nur wenig Aussagekraft. (Nichts gegen Hinz und Kunz, sollte nur ein Beispiel sein ;-))

Sollte die Aktion aber die Runde machen, könnte es eine gelungene Sache geben. Auch wenn mein Blog selbst noch eher unbekannt ist (was nach 5 Wochen kein Wunder ist), versuche ich die Aktion mit diesem Beitrag zu unterstützen. Denn die Idee ist ja im Grunde gut.

Was ich zu bemängeln habe: Die Aktion ist mehr oder weniger auf 3 Blogs verteilt. Das ist etwas unübersichtlich. Es wird zwar noch eine Facebook-Seite geben und auch ein Twitter-Account ist geplant. Ich fände es aber besser die Aktion entweder auf einem Blog zu veranstalten, oder vielleicht einfach einen Extrablog dazu zu schaffen.

Es wird ja geschrieben:

Da habe ich mir so gedacht, es wäre doch schön, so eine Tradition wieder mal im großen Stil aufleben zu lassen.

Dazu gehört denke ich auch eine Sammelstelle, wenn es im großen Stil sein sollte! Dies aber nur eine Anmerlung am Rande, eine Facebook-Seite ist ja schonmal fein 😉
Und alles andere wird sich entwickeln.

Ich bin auf jeden Fall gespannt, was daraus wird! Ich hoffe für die Blogger dahinter, dass es ein Erfolg wird.
Solltet Ihr die Aktion also auch gut finden, unterstützt sie doch einfach auch durch einen Blogbeitrag. Gerne dürft ihr mir auch ein Kommentar mit eurer Meinung da lassen.

Über den Autor Ralf Bohnert

Servus. Hat dir der Artikel gefallen? Freue mich über Kommentare oder wenn ihr die Artikel mit anderen teilt! Und denkt an den Feed ;-)

7 Kommentare für “Faved Blogger 2010 wird gesucht!”

  1. Na dann auch dir herzlichen Dank für die Mithilfe bei der Weiterverbreitung! 😉
    Ich denke, das evtl. Problem ist nicht so sehr unser Bekanntheitsgrad, eher die Übersättigung und Lethargie die bei uns deutschen Bloggern vorherrscht. Es ist ein erster Anlauf um diese Aktion zu etablieren und in den nächsten Jahren zu wiederholen. Dann wird es auch einen separaten Blog geben.
    Die Trennung der Sammelstellen nach Kategorien dient der Arbeitserleichterung für den Fall, das es ein sehr großer Erfolg wird, das wuppt keiner allein 😉

  2. Gern geschehen.
    Nun, ich wollte keinesfalls euren Bekanntheitsgrad schmälern, nicht das ich mich falsch ausgedrückt habe 😉

    Ich hoffe zumindest das es ein Erfolg wird und sich die Aktion damit auch wiederholt. Aber klar, alleine geht das nicht, zumindest nicht mal so einfach nebenher!

    Wünsche euch auf jedenfall viel Erfolg 😉
    grüße Bohn

  3. Ich bin auch gespannt, wie sich diese Aktion entwickeln wird, und finde es gut, dass auch du diese unterstützt.
    Einen positiven Nebeneffekt, hat die Aktion aber schon jetzt: dadurch habe ich hierher gefunden und werde als interessierter Leser bohncore mittels Feed-Reader im Auge behalten und gelegentlich auch hier wieder vorbei schauen.

  4. @kleiner_Baum

    Das freut mich natürlich das du mich beobachten wirst 😉 Dann wird man sich (hoffentlich) das ein oder andere Mal lesen 😉

  5. Danke für den Hinweis auf die Aktion. Da werde ich doch gleich mal einen entsprechenden Hinweis auch auf meinem Blog vorbereiten.

Trackbacks/Pingbacks

  1.  Hinweis: Faved Blogger 2010 | Blog-Experiment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.